Arbeit & Beruf, EDV > Kursdetails
Neu

Ausfall: Entspannte Augen in Homeoffice und Co.

Kursnummer AL50150LO
Termin Sa., 05.03.2022, 13:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr ab 8,80 € / erm. 5,00 €
Die Kursgebühr kann sich aufgrund TN-Zahl oder BGH-Gebühren erhöhen. Infos siehe Gebührenübersicht bzw. Außenstellenteil.
Dauer 1 Termin, 4 UE
Kursleitung Regina Vorig
Kursort Lohra, Grundschule, Raum 106, Schulstraße 19
max. Teilnehmenden-Zahl 13, Belegungsstatus: Kurs ausgefallen
Legende ausklappen
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich
Beachten Sie, dass die Anmeldestände teilweise verzögert abgebildet werden.
Außenstelle Lohra
Anmeldung Beachten Sie das veränderte Anmeldeverfahren:
- Ihre Anmeldung zu Kursen ist verbindlich.
- Sie muss spätestens bei Anmeldeschluss in einer der Geschäftsstellen der vhs vorliegen!
- Nicht fristgerecht eingegangene Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.
- Eine Anmeldung durch Erscheinen am ersten Kurstag ist ausgeschlossen.
Anmeldeschluss 25.02.2022
  Angesichts der besonderen Herausforderungen der Corona-Pandemie kann es im Semesterverlauf zu Anpassungen und Änderungen kommen. Dafür bitten wir um Verständnis. Bitte beachten Sie unsere Startseite mit Hinweisen zu den aktuellen Bestimmungen.

Seit dem 25. November 2021 gilt in allen vhs-Kursen (außer Sport-, Bewegungs- und Entspannungskurse inklusive Tanzkurse) in Innenräumen die 3G-Regel. Es dürfen nur geimpfte, genesene und getestete Personen (Bürgertest, max. 24h alt) teilnehmen. Es gilt Maskenpflicht auch am Platz. Details entnehmen Sie bitte unserem Hygienekonzept.

Corona-Information zuletzt aktualisiert am 15. Dezember 2021

Unsere Augen sind Meisterwerke der Natur---im Dauereinsatz. Tagsüber der Bildschirm, schlechte Sichtverhältnisse im Straßenverkehr und trockene Heizungsluft, abends zur "Entspannung" der Fernseher, PC, Handy, Tablet usw. In der Corona-Pandemie hat sich die Zeit noch erhöht. Ca 10 Stunden sitzen die Deutschen im Schnitt (!) vor einem elektronischen Bildschirm. Das bleibt nicht ohne Folgen. Die Augen werden trocken, rot und brennen. Die Sehkraft kann nachlassen und es kommt zu Kopfschmerzen, Nackenverspannungen und Rückenschmerzen.
Die Übungen, die ich als zertifizierte Sehtrainerin und Optikerin in diesem Workshop vermittle, lindern diese Symptome und beugen ihnen vor. Bei regelmäßigem Üben können sie sogar ganz aufgelöst werden und die Sehkraft kann sich verbessern. Sie sind leicht in den (Bildschirm-) Alltag zu integrieren und machen zudem noch Spaß.

Kurs ausgefallen

Termine