Kursdetails
Neu

Autorinnengespräch mit Iris Wolff im Otto-Ubbelohde-Haus

Kursnummer AM20103LA
 

"Man kann sich immer entscheiden, welche Geschichte man erzählen will." (Iris Wolff). Aber wie entsteht Literatur überhaupt? Dieser und anderen Fragen widmet sich das Autorengespräch mit Iris Wolff, deren Roman "Die Unschärfe der Welt" auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis stand. 2022 ist Iris Wolff Stipendiatin im Otto-Ubbelohde-Haus, wo wir sie am Ort ihres Wirkens besuchen dürfen. Die Gesprächspartnerinnen Dr. Erika Schellenberger und Alexandra Klusmann sind Vorstandsmitglieder des Vereins "Zwei Raben: Literatur in Oberhessen e.V.", der die Stipendien für die Autorenresidenz vergibt.

Veranstaltung in Kooperation mit dem Verein "Zwei Raben: Literatur in Oberhessen".

Termin Fr., 25.11.2022, 16:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 11,60 € / erm. 8,00 €
Dauer 1 Termin, 4 UE
Kursleitung Dr. Erika Schellenberger-Diederich
Alexandra Klusmann
Kursort Lahntal, Goßfelden, Otto-Ubbelohde-Haus, Otto-Ubbelohde-Weg 30
Teilnehmendemindestens 7höchstens 8derzeit belegt: 4
Beachten Sie, dass die Anmeldestände teilweise verzögert abgebildet werden.
 Belegungsstatus: Keine Internet-Anmeldung möglich
Legende ausklappen
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich
Außenstelle Lahntal
Anmeldung

Beachten Sie unser Anmeldeverfahren:

- Immer im Vorfeld anmelden – siehe unter „Rund um Ihren Kurs“
- Ihre Anmeldung zu Kursen ist verbindlich.
- Ihre Anmeldung sollte grundsätzlich bei Anmeldeschluss in einer der Geschäftsstellen der vhs vorliegen!
- Nicht fristgerecht eingegangene Anmeldungen können in der Regel nicht berücksichtigt werden.

Anmeldeschluss 24.11.2022, 12:00 Uhr
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.