Kursdetails
Neu Online-Angebot

Online-Vortrag: Jungenpubertät - Wie Eltern ihre Söhne durch die wilden Jahre bringen

Kursnummer AL105008ZO
Termin Di., 28.06.2022, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr gebührenfrei
Dauer 1 Termin, 2 UE
Kursleitung Dr. Reinhard Winter
Kursort online
max. Teilnehmenden-Zahl 140, Belegungsstatus: Anmeldung möglich
Legende ausklappen
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich
Beachten Sie, dass die Anmeldestände teilweise verzögert abgebildet werden.
Außenstelle Zentral Marburg Land
Anmeldung Beachten Sie das veränderte Anmeldeverfahren:
- Ihre Anmeldung zu Kursen ist verbindlich.
- Sie muss spätestens bei Anmeldeschluss in einer der Geschäftsstellen der vhs vorliegen!
- Nicht fristgerecht eingegangene Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.
Anmeldeschluss 28.06.2022, 13:00 Uhr
  Angesichts der besonderen Herausforderungen der Corona-Pandemie kann es im Semesterverlauf zu Anpassungen und Änderungen kommen. Dafür bitten wir um Verständnis. Bitte beachten Sie unsere Startseite mit Hinweisen zu den aktuellen Bestimmungen.

Pubertät ist der Weg vom Jungen zum Mann - und der ist nicht leicht, auch für Eltern. Konflikte und Krisen sind unvermeidlich, gerade Jungen treiben es oft auf die Spitze. Aber alles geht einfacher, wenn Eltern wissen, welche fantastischen Prozesse in Gehirn und Körper ihres Sohnes vor sich gehen. Denn die Jungenpubertät ist etwas Besonderes. Wenn Hormone wirken und ein neuer Umgang mit Männlichkeitsbildern, Freunden oder der Sexualität gefunden werden will, hilft es, im Dialog zu bleiben. Denn Nähe stärkt auch in holprigen Zeiten. Jungen brauchen in dieser Zeit Eltern, die sich als kompetentes Gegenüber erweisen und die mehr sagen können als "Räum dein Zimmer auf und häng nicht so viel vor dem Computer."
Im Vortrag werden die wichtigsten Aspekte der Jungenpubertät angesprochen und die Themen benannt, über die Eltern mit ihren Söhnen reden können, damit die neue Balance zwischen Bindung und Loslassen gelingt: zusammen über Vertrauen und Aggression nachdenken, über Sucht und Sex, Medien und Risikoverhalten - das stärkt Jugendliche (und ihre Eltern) für das Erwachsenwerden. Und es hilft, damit Eltern mit Ihrem Sohn glücklich durch die wilden Jahre kommen und sich nicht unnötig Sorgen machen müssen.
Dr. Reinhard Winter ist Diplompädagoge. Er arbeitet mit Jungen, mit Eltern und mit Menschen, die mit Jungen arbeiten.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der "Elternakademie Marburg-Biedenkopf" statt. Unter dieser Überschrift bietet die vhs Marburg-Biedenkopf, der Landkreis als Schulträger gemeinsam mit dem Staatlichen Schulamt sowie dem Kreiselternbeirat, den Kreismedienzentren und der regionalen elan-Steuergruppe verschiedene Lern- und Informationsveranstaltungen speziell für Eltern an, um sie für die täglichen Herausforderungen in diesen besonderen Zeiten zu stärken.
Die Veranstaltung ist für hessische Lehrkräfte akkreditiert.
Den Link zum Veranstaltungsraum erhalten angemeldete Teilnehmende am Veranstaltungstag ab 13:00 Uhr per Mail.


Kursort


online

Termine

Datum
28.06.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
online



Interne Angabe: 0