> Kursdetails
Neu

Stress bewältigen - Herausforderungen des Lebens meistern

Kursnummer AI30109WE
Termin Sa., 05.12.2020, 10:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr ab 22,00 € / erm. 12,50 €
Dauer 1 Termin, 10 UE (Kompaktkurs)
Kursleitung Günter Reinhard
Kursort Weimar, Niederwalgern, Gesamtschule, Bio-Raum, Schulstraße 18
max. Teilnehmenden-Zahl 14, Belegungsstatus: Keine Internet-Anmeldung möglich
Legende ausklappen
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich
Beachten Sie, dass die Anmeldestände teilweise verzögert abgebildet werden.
Außenstelle Weimar
Anmeldung Beachten Sie das veränderte Anmeldeverfahren:
- Ihre Anmeldung zu Kursen ist verbindlich.
- Sie muss spätestens bei Anmeldeschluss in einer der Geschäftsstellen der vhs vorliegen!
- Nicht fristgerecht eingegangene Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.
- Eine Anmeldung durch Erscheinen am ersten Kurstag ist ausgeschlossen.
Anmeldeschluss 27.11.2020
  Aufgrund der aktuellen Corona-Lage werden alle Kurse in den Bereichen Sport, Bewegung und Entspannung im November 2020 ausgesetzt.
Wichtige Informationen für Jugendliche ab 16 Jahre und Erwachsene

Stress lässt sich kaum vermeiden, kann aber auf Dauer krank machen. Gleichwohl können wir lernen, mit Belastungen umzugehen und so unsere Gesundheit zu schützen. Wie können wir auch in Zeiten starker Anspannung Erholung finden? Wie können wir entspannen und Einstellungen entwickeln, die uns Kraft geben? Was können wir schließlich konkret tun? In diesem Kurs geht es darum, den nachteiligen Auswirkungen von Stress vorzubeugen. Dazu erhalten Sie einen wertvollen Überblick über Wege zur individuellen Stressbewältigung. Anhand von praktischen Übungen erfahren Sie dabei die wohltuende Wirkung von Entspannungstechniken und in Einzel- und Kleingruppenarbeit gehen wir typischen Denkmustern und Einstellungen auf den Grund, die Stress verschärfen. An ihre Stelle können dann förderliche Gedanken treten. So kann zum Beispiel Streben nach Perfektion häufig durch Mut zum Fehler gemildert werden.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Termine