> Kursdetails

Ausfall: Waldbaden für die Augen

Kursnummer AK30105LO
Termin Sa., 23.10.2021, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr ab 8,80 € / erm. 5,00 €
Dauer 1 Termin, 4 UE
Kursleitung Regina Vorig
Kursort Outdoor, Treffpunkt siehe Infotext
max. Teilnehmenden-Zahl 20, Belegungsstatus: Kurs ausgefallen
Legende ausklappen
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich
Beachten Sie, dass die Anmeldestände teilweise verzögert abgebildet werden.
Bitte mitbringen wetterfeste Kleidung und Schuhe, Getränke, ein Tuch oder Augenbinde, eine Decke(/Isolierdecke als Sitzunterlage, eine Rettungsdecke. Zeckenschutz, Hände-desinfektion
Außenstelle Lohra
Anmeldung Beachten Sie das veränderte Anmeldeverfahren:
- Ihre Anmeldung zu Kursen ist verbindlich.
- Sie muss spätestens bei Anmeldeschluss in einer der Geschäftsstellen der vhs vorliegen!
- Nicht fristgerecht eingegangene Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.
- Eine Anmeldung durch Erscheinen am ersten Kurstag ist ausgeschlossen.
Anmeldeschluss 15.10.2021
  Angesichts der besonderen Herausforderungen der Corona-Pandemie kann es im Semesterverlauf zu Anpassungen und Änderungen kommen. Dafür bitten wir um Verständnis. Bitte beachten Sie unsere Startseite mit Hinweisen zu den aktuellen Bestimmungen.

Seit dem 26. August 2021 gilt in allen vhs-Kursen in Innenräumen die 3G-Regel. Es dürfen nur geimpfte, genesene und getestete Personen (Bürgertest, max. 24h alt) teilnehmen. Details entnehmen Sie bitte unserem Hygienekonzept.

In diesem Kurs tauchen Sie mit allen Sinnen in die Natur ein und erleben die stresslösenden und entspannende Wirkung des Waldes. Die gesundheitsfördernden Wirkungen des "Shinrin-Yoku" sind durch wissenschaftliche Studien gut belegt: Hierzu gehört dass die Aktivität des Parasymphathikus erhöht und die des Sympathikus verringert wird, der Blutdruck reguliert, die natürlichen Killerzellen erhöht und das Immunsystem gestärkt werden.
Beim Waldbaden für die Augen werden Übungen aus dem ganzheitlichen Sehtraining integriert, um unseren wichtigsten und häufig überstrapazierten Sinn gezielt zu stärken.
Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz, Lohra Straße nach Kehna)


Hintergrund:
Die IHK zertifizierte Waldbademeisterin, ganzheitliche Sehtrainerin, Stress-Coachin und erfahrene Augenoptikerin ist bislang die Einzige, die Waldbaden und Augentraining kombiniert. Warum Sie dies tut, erläutert sie so:

In unserer modernen Welt vergessen wir schnell. dass wir ein Teil der Natur sind. Unsere Gene und die unserer Vorfahren sind hunderttausende von Jahren alt. Erst vor 200 Jahren haben sich die Lebensumstände der Menschen durch die technische und industrielle Revolution drastisch verändert. So schnell können und konnten sich unsere Gene nicht anpassen, Sie sind noch auf dem Stand unseres Lebens im Wald.
Unsere Augen werden im Alltag massiv beansprucht. Über 80 % der Informationen werden über sie aufgenommen. Erinnern wir uns an die Zeit unserer Kindheit: Wer wie ich in den 60er Jahren geboren wurde, kannte das Fernsehen als einziges Medium - mit maximal 3 Programmen und begrenzten Sendezeiten. Was ist da alles in den letzten Jahrzehnten hinzugekommen? Heute kann man den ganzen Tag fernsehen oder am Handy/Tablet/PC spielen. Auch in vielen Berufen sitzen (Sitzen ist das neue Rauchen) die Menschen 8 Stunden und länger vor Bildschirmen, Zur Entspannung wird abends der Fernseher eingeschaltet oder noch ein bisschen digital "gedaddelt"
Die Not der Augen ist groß. Das erlebe ich als Sehtrainerin jeden Tag. Sie wehren sich durch Brennen, Rötungen, Kopfschmerzen und Verspannungen.
Beim Waldbaden entspannen sich Körper, Geist und Seele - und für die Augen bekommen wir in diesem Kurs eine Extraportion Entspannung obendrauf.
Ich lade Sie herzlich zum Waldbaden für die Augen ein und freue mich, Ihnen dieses Erlebnis näher zu bringen.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Termine