> Kursdetails
Neu

"Was soll ich denn da sagen?" - Umgang mit rassistischen Äußerungen im Alltag (Online-Kurs)

Kursnummer AI102001ZM
Termin Sa., 05.12.2020, 09:30 - 14:30 Uhr
Kursgebühr gebührenfrei
Dauer 1 Termin, 7 UE
Kursleitung Eva Georg
Pia Thattamannil
Kursort online, mit eigenem Endgerät
max. Teilnehmenden-Zahl 14, Belegungsstatus: Anmeldung möglich
Legende ausklappen
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich
Beachten Sie, dass die Anmeldestände teilweise verzögert abgebildet werden.
Außenstelle Zentral Marburg Land
Anmeldeschluss 03.12.2020, 14:00 Uhr
  Angesichts der besonderen Herausforderungen der Corona-Pandemie kann es im Semesterverlauf zu Anpassungen und Änderungen kommen. Dafür bitten wir um Verständnis.
Wichtige Informationen Technische Voraussetzungen und Zugangslink:

Es handelt sich um ein digitales Kursformat, auf der Lernplattform ZOOM durchgeführt wird. Die Datenschutzerklärung von ZOOM finden Sie hier.
Die Teilnahme ist wahlweise über eine ZOOM-App (diese muss im Vorfeld heruntergeladen werden) oder ganz einfach über Ihren Internetbrowser möglich (https://www.vhs-marburg-biedenkopf.de/fileadmin/user_upload/Online-Angebote_mit_Zoom.pdf). Wenn Sie ZOOM nicht kennen, empfehlen wir Ihnen, im Vorfeld zu testen, ob Sie die App herunterladen können.
Wir empfehlen die Nutzung eines aktuellen Browsers wie z.B. CHROME. Stellen Sie sicher, dass Sie über einen stabilen Internetzugang mit ausreichender Bandbreite verfügen. Für die Teilnahme am Seminar benötigen Sie einen PC mit Kamera und Mikrofon.
Der virtuelle Seminarraum ist ab 9.30 Uhr geöffnet. Wir starten um 10.00 Uhr. Wir bitten alle Teilnehmenden um 9.30 Uhr zu einem Technikcheck vorbeizuschauen. Das heißt: sich schon einmal unter dem unten angegebenen Link anzumelden und zu schauen, ob Kamera und Mikrofon funktionieren. Danach können alle gerne noch einen Kaffee trinken oder frühstücken, aber so können wir sicherstellen, dass wir auch um 10.00 Uhr starten können.

Was soll ich denn da sagen? - Argumentieren, Überhören, Weggehen? Handlungsfähigkeit wieder gewinnen im Umgang mit Parolen und handfesten Argumenten.
Kennen Sie das auch? Da macht der Nachbar einen Spruch gegen Geflüchtete, sie seien alle sexistisch, und bei der Familienfeier sagt die Cousine was gegen "die vielen Ausländer in Deutschland".
Solche Situationen kennen viele. Die einen fragen sich, ob es sich lohnt, etwas zu erwidern. Andere sorgen sich um die Konsequenzen, wenn man sich traut, etwas zu entgegnen bzw. nichts entgegnet. Wiederum andere machen sich Gedanken darüber, ob sie die richtigen Worte finden oder informiert genug sind, um adäquat zu reagieren.
Die Fortbildung widmet sich der Frage nach Handlungsmöglichkeiten gegen Diskriminierung, Rassismus und Rechtspopulismus. Wir nutzen aktuelle Beispiele aus den Medien und dem Alltag. Ziel ist die Entwicklung und Stärkung einer eigenen Haltung zu diesen Themen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem beratungsNetzwerk Hessen - Gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus- statt.


Termine