> Kursdetails

Welcher Stern leuchtet da?

Kursnummer AK11001KI
Termin Mo., 10.01.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr ab 48,00 € / erm. 30,00 €
Die Kursgebühr kann sich mit der Teilnehmendenzahl ändern.
Dauer 10 Termine, 20 UE
Kursleitung Reiner Boulnois
Kursort Kursort wird noch bekannt gegeben
max. Teilnehmenden-Zahl 10, Belegungsstatus: Anmeldung möglich
Legende ausklappen
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich
Beachten Sie, dass die Anmeldestände teilweise verzögert abgebildet werden.
Außenstelle Kirchhain
Anmeldung Beachten Sie das veränderte Anmeldeverfahren:
- Ihre Anmeldung zu Kursen ist verbindlich.
- Sie muss spätestens bei Anmeldeschluss in einer der Geschäftsstellen der vhs vorliegen!
- Nicht fristgerecht eingegangene Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.
- Eine Anmeldung durch Erscheinen am ersten Kurstag ist ausgeschlossen.
Anmeldeschluss 03.01.2022
  Angesichts der besonderen Herausforderungen der Corona-Pandemie kann es im Semesterverlauf zu Anpassungen und Änderungen kommen. Dafür bitten wir um Verständnis. Bitte beachten Sie unsere Startseite mit Hinweisen zu den aktuellen Bestimmungen.

Seit dem 26. August 2021 gilt in allen vhs-Kursen in Innenräumen die 3G-Regel. Es dürfen nur geimpfte, genesene und getestete Personen (Bürgertest, max. 24h alt) teilnehmen. Details entnehmen Sie bitte unserem Hygienekonzept.

Die Astronomen entdecken Ungeahntes in Hülle und Fülle: Sterne aus Diamant, explodierende Sonnen, Planeten außerhalb unseres Sonnensystems. Die Teilnehmer werden im Kurs interessante Beziehungen zwischen Kosmos und Mensch kennenlernen sowie in die Lage versetzt, die Sternbilder und Planeten am Abendhimmel wiederzuerkennen.
Inhalte:
-- Sternbeobachtung an den Fernrohren bei guter Sicht
-- Kosmologische Fragen über die Entstehung des Weltalls
-- Bewegungsabläufe unter den Gestirnen
-- Informationen über die Messung physikalischer Daten, z.B. Entfernung
-- Bau und Verwendung einer Sternkarte u.a. Hilfsmittel
Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Sternwarte Kirchhain.


Termine