Mit dem E-BIKE unterwegs: Zum "Meerbachtal"

Kursnummer AF10168ZM
Termin So., 02.06.2019, 14:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 € / keine Ermäßigung möglich
Dauer 1 Termin, 5 UE (Kompaktkurs)
Kursleitung Wolfgang Döhler
Kursort Treffpunkt siehe Infotext,
Außenstelle Zentral Marburg Land

REIHE:
Mit dem E-BIKE unterwegs

Elektrofahrräder sind inzwischen sehr verbreitet und beliebt. Sie bieten die Möglichkeit, Fahrtstrecken leicht zurückzulegen und auch Steigungen ohne großen Kraftaufwand zu überwinden. Bei dieser neuen e-Bike Radwanderserie erwarten Sie:
-- Fahrten zu besonderen landschaftlichen Punkten oder Zielen mit interessanter Geschichte oder Geologie mit Informationen über Landschaft, Natur und Geschichte
-- Rundstrecke (Start = Zielpunkt) von max. 45 km auf gut zu befahrende Wald/ Feldwege, soweit wie möglich keine öffentlichen Straßen
-- garantierte Durchführung auch ohne vorherige Anmeldung (Ausnahme: extreme Wetterlagen)
-- gemächliches Fahrttempo
-- gemeinsame Rast/ Pause
-- Teilnahme nur mit e-Bikes, nicht geeignet für Rennräder o.ä.

Im Gladenbacher Bergland liegt ein unbewohntes, einsames Wiesental, das "Meerbachtal". In der Nähe der ehemaligen Waldgaststätte Endbacher Platte entspringt der Meerbach und mündet nach ca 8 km in den Aartal-Stausee bei Bischoffen. Zwei im Mittelalter aufgegebene Dörfer sind hier als Wüstungen nachgewiesen. Über einen Radweg um den Aartalsee gelangen wir zur Gaststätte "Aartal Grill", wo wir rasten werden. Über Radwege fahren wir weiter zur "Alten Schneeberger Landstraße". Über diese gelangen wir in den Seibertshäuser Grund zur "Wüstung Seibertshausen". Zurück geht es von dort zum Ausgangspunkt. Gesamtstrecke: ca. 35km. Treffpunkt: Gladenbach-Weidenhausen, Westring, Parkplatz EDEKA Markt Herbener

Bei Rückfragen kontaktieren Sie den Tourenleiter Wolfgang Döhler unter 0152 58448797.




Termine