DANKE für Ihren Besuch

Die Lange Nacht der Volkshochschulen war ein voller Erfolg.

Die Anspannung war groß, als wir am Freitag, den 20.09.2019 die letzten Vorbereitungen für unsere Lange Nacht der vhs in Niederwalgern getroffen haben, doch wir sind rechtzeitig fertig geworden. Die Fotobox stand, der Raum war hergerichtet mit allerhand Dekoration und Information, der Einstieg geprobt und nun warteten wir alle gespannt auf die Gäste. Zum Glück wurden wir nicht enttäuscht und konnten etwa 400 Personen begrüßen – einige davon kamen zum ersten Mal mit vhs in Berührung.

Nach einem gelungenen Beginn der Veranstaltung führten Bernd Waldeck und Martin Esters gekonnt und mit Witz durch das Programm des Abends und verwiesen auf die „heißen“ Programme unserer vhs. Ab 18:45 Uhr fanden unsere Mitmach-Angebote statt, bei denen Besucherinnen und Besucher Gelegenheit hatten, in die Vielfalt von vhs einzutauchen. Jedes der mehr als 20 Angebote war gut besucht und unsere Gäste hatten offensichtlich Freude dabei, etwas Neues kennenzulernen und auszuprobieren.

Der Abend fand seinen Abschluss bei einem spannenden Grillduell, bei dem sich das Team Wirtschaft/Wissenschaft knapp gegen die Teams Bildung und Politik durchsetzen konnte. Unser Glückwunsch zum Gewinn der Goldenen Grillzange ging an Prof. Dr. Steffen Ruchholtz, der für die Wissenschaft antrat, und den ehemaligen Kreishandwerksmeister Helmut Henkel, der sein Bestes für die Wirtschaft gegeben hat! Anschließend wurde es in der Mensa Niederwalgern noch einmal musikalisch, als wir alle gemeinsam gesungen haben. Bevor alle nach Hause gingen, haben es die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Chemikum noch einmal knallen lassen – und geleuchtet hat es auch.